Kurioses

Verwalter dieser Unterseite ist Erhard Mattern (EM)

Das Motto der Ausstellung 2020 lautete „Wer fotografiert, sieht mehr“. Der Fotograf läuft also mit „offenen Augen“ durch die Welt. Dann fallen ihm ernste Dinge auf, die ungewollt komisch geraten sind, also kurios oder lustig und meist zum Schmunzeln geeignet sind. Die Kamera – und sei es nur in Form des Smartphones – ist für den aufgeweckten Fotografen griffbereit. Was bislang für den Betrachter einmal Quelle von Heiterkeit war und in der Regel tief im eigenen Foto- Archiv verschwindet, wollen wir in diesem Bereich der Themengalerie sichtbar machen. Die Motive sprechen für sich, jedoch scheinen Erläuterungen manchmal angebracht.

hier könnte dein kurioses Foto stehen